20. Februar 2018

Second Cube

Hier werden gebrauchte Cubes gehandelt und freuen sich auf neues Leben!

Derzeit im Angebot:

Ein vollwertig ausgestatteter und voll funktionstüchtiger Wohncontainer mit 23 m² Wohnnutzfläche. Die Container sind gebraucht mit sehr leichten Gebrauchsspuren. Der Gesamtzustand ist nahezu wie neuwertig – der McIron wurde von uns generalüberholt!

Leistungsbeschreibung als PDF herunterladen

Aktions-Preis je McIron: 35.000 Euro statt 48.000 Euro inkl. MwSt. exkl. Transport.

Jetzt bestellen!

 

McIron Container als TinyHouse

Hier einige Details zu McIron:

Abmessungen Außenmaße: 12,1 m × 2,5 m × 2,9 m (ab Fundament) Bebauungsfläche: ca. 30 m² Lichte Raumhöhe: 2,40 m  Nutzfläche: ca. 23 m² Innenraumkubikmaß: 56 m³, Gewicht: 11 to

Standort: A-9500 Villach (Transportfähig in ganz Europa)

Ausstattung: Hochwertige Boden­ und Wandbeläge sowie durch einen Tischler angefertigte Möblierung und erstklassige Sanitärausstattungen prägen die qualitative Raum ausstattung des Livingcontainers. Zudem sorgen energiesparende LED­Beleuchtungselemente für eine großzügige Belichtung der Wohnbereiche. Optional können auch spezielle Oberflächen je nach Kundenwunsch gewählt werden.

Der Container

McIrons sind aus hochwetterfestem Industriestahl (CORTEN Stahl) gefertigt und sind durch unser UpcyclingPrinzip ökologisch nachhaltig und wiederverwertbar.

Thermische Hülle des Livingcontainers: Durch die speziell von der Firma ISOCELL entwickelte kapillaraktive Zellulosedämmung werden beste Energieeffizienz und gute Schallwerte erreicht. Die in einer Holzriegelkonstruktion eingebaute Dämmung gewährleistet Wärmespeicherung und sorgt für Überhitzungsschutz. Der Konstruktionsaufbau ist diffusionsoffen nach innen ausgeführt.

Fenster und Türen in Holz­Alu­Ausführung werden mit Thermo­-Nachstromelementen ausgestattet, um eine ständige Durchlüftung und Entfeuchtung zu gewährleisten.

Wärmedurchgangskoeffizienten Außenwand

U = 0,28 W / m²K  Dachkonstruktion: U = 0,19 W / m²K Fußbodenkonstruktion: U = 0,18 W / m²K Holz­Alu Fenster dreifachverglast:  Ug = 0,5 und Uf = 0,75 W / m²K

Dachkonstruktion

Das Containerblech an sich stellt die Dachkonstruktion, die über das Holzständerwerk im Inneren des Containers statisch abgesichert wird. Die Anforderungen an die Belastbarkeit können abhängig vom Aufstellungsort unterschiedlich sein. Das Standardmodul wurde auf den Referenzstandort Kötschach­Mauthen in Kärnten in schneereicher Alpenlage konzipiert.

Heizung und Lüftung

Die Beheizung erfolgt durch zwei energieeffiziente und geräuschlose Infrarot Heizpaneele mit separaten Temperaturreglern. Ein ideales Raumklima wird durch eine intelligent gesteuerte Lüftungsmechanik in Kombination mit Frischluft-Nachströmelementen, unter der Berücksichtigung von Luftfeuchtigkeit und Temperatur gewährleistet. Warmwasser Die Warmwasserbereitung erfolgt elektrisch, wobei die dazu erforderliche Technik in einem nicht sichtbaren Bereich untergebracht ist.

Errichtung und Versand

Bauseitige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Aufstellung Die Zufahrt für LKW mit 12  m langem Sattelaufleger und eines geeigneten Kranwagens ist Voraussetzung für eine Anlieferung.
Das Grundstück, auf dem der Livingcontainer aufgestellt werden soll, hat eine entsprechende Widmung aufzuweisen und ein baubehördliches Genehmigungsverfahren ist durch den Auftraggeber im Vorfeld abzuschließen.
Für das Bruttogewicht des Livingcontainers von zirka 11 Tonnen zuzüglich zu berücksichtigender Schneeauflage und Windeinwirkung je nach Standort sind Fundamentstreifen mit entsprechenden Verankerungsmöglichkeiten bauseits vorzubereiten.
Trinkwasserzuleitung und Schmutzwasserableitung von bzw. in genehmigte Netzsysteme sind unmittelbar unter dem geplanten Aufstellungsort nach genauer Angabe des Verkäufers bereitzustellen. Auf die Anschlusshöhe der bestehen den Kanalsysteme ist Rücksicht zu nehmen.
Die Stromversorgung (gezählte Leitung) ist unmittelbar unter dem geplanten Aufstellungsort nach den Dimensionen des Verkäufers bereitzustellen (Anschlussleistung von 3,5  kW, höchster Dauerstrom 50A, Nennstrom Überlastschutz gG 50 A je Modul). Eventuelle zusätzliche IT/TV­Netze sind in diesem Zuge mitzuverlegen. Bei den Kabeldurchführungen und der Wasserzuleitung ist auf eine luftdichte Ausführung beim Anschluss zu achten.
In den vier Eckpunkten sind durch ein befugtes Elektrounternehmen Anschlussmöglichkeiten für Erdung nach gesetzlichen Vorschriften vorzusehen und ein Anschluss an die massiven Stahlkomponenten des McIron zu machen

Fassadengestaltung

Zusätzlich zum Containerstahl und dessen Basisfarbe ist es möglich, mit anderwertigen Materialien oder gestalterischen Beschichtungen die Außenfassade des McIron individuell nach Kundenwunsch zu gestalten. Zum Beispiel in der Variante Holz.

Haftung und Rechtliches

Gerne sind wir bereit die Aufstellung vor Ort mit unseren Planern (Baumeister, Haustechnik, Elektrofachplaner) durchzuführen. Detailgespräche für die Platzierung der Versorgungsleitungen und Aufstellbedingungen sind vor Beauftragung unbedingt erforderlich.

Entwurfsplanung, Werkplanung, Lastenplan, bauphysikalische Berechnung, Statik, Brand­, Wärme­, und Schallschutznachweis sowie Energieausweis auf Anfrage.

Die Eignung des Containers und des eventuell geplanten Zubehörs (Treppen, Dachkonstruktion, angebaute Pergola, Anbringung von Fassadenelementen etc.) ist vom Auftraggeber zu prüfen.

 

Aktions-Preis je McIron: 35.000 Euro statt 48.000 Euro inkl. MwSt. exkl. Transport.

Jetzt bestellen!